RoM Golf Charity ist wieder machbar – mit immuny

“Rolf & Friends” sichert den Cup der deutschen Bauwirtschaft mit der immuny-App ab

Frankfurt (Oder), 30. 06. 2021

Mit immuny auf Nummer sicher! Die 2. RoM Golf Charity “Cup der Deutschen Bauwirtschaft” am 6. August 2021 im Münchener Golf Club (Straßlach) kann stattfinden. Bei der in Golfkreisen namhafte Veranstaltung trifft sich das Who-is-Who der Wirtschaft. Also gab es in Punkte Hygienekonzept keine Kompromisse. Dank immuny kann die RoM Golf Charity durchgeführt finden. Spielen für den guten Zweck, in punkto Corona bestens abgesichert.

Zwar finden Veranstaltungen vor Ort wieder häufiger statt, doch droht bei jeder Veranstaltung eine unübersichtliche Zettelwirtschaft. Getestete, Genesene und Geimpfte: Unterschiedliche Formulare, Apps und sonstige Lösungen stellen jeden Veranstalter vor einer Herkulesarbeit. Benötigt wird ein Gesamtsystem, indem auch die sichere Identifizierung garantiert wird. Die Lösung heißt immuny!

„Gerade jetzt in Corona-Zeiten brauchen wir Initiativen, um Menschen, die pandemiebedingt unverschuldet in Not geraten sind, zu helfen. Für passionierte Golfer ist dafür ein Charity Golf Turnier die optimale Plattform.“ so Rolf-Jürgen Merz von der RoM Management GmbH, welche unter der die Veranstaltung ins Leben gerufen hat. „Ein solches Turnier ist schon eine Herausforderung in der Vorbereitung, aktuell um so mehr. immuny deckt zum Glück alle Anforderungen ab: Einlassmanagement, Kontaktverfolgung, Test- und Impfnachweise“.

Das Turnier beginnt um 11:00 Uhr traditionell mit einem Kanonenstart und findet im Münchener Golf Club statt. Natürlich ist für eine mobile Platzverpflegung und am Halfway-Häuschen gesorgt. Der Charityabend startet mit Livemusik und vielen Gästen. Bereits zugesagt haben Django Asül und Dieter Hoeneß. Schirmherr der Veranstaltung ist Reiner Calmund. Weitere Highlights des Abends: Siegerehrung, Versteigerungen, Tombola und natürlich die Überreichen des Spendenschecks.

Damit die Veranstaltung reibungslos durchgeführt werden kann, werden alle Teilnehmer – sofern sie noch keine immuny Nutzer sind – im Vorfeld registriert. Genesene, Geimpfte und Getestete können die entsprechenden Ergebnisse direkt in die App laden. Sollte ein aktueller Schnelltest von Nöten sein, wird ein Corona-Schnelltest beim Check-angeboten, sodass die Ergebnisse direkt in die App übertragen werden können.

„Trotz Delta-Variante muss diese wichtige Charity-Veranstaltung stattfinden“ so Istok Kespret, Geschäftsführer der immuny-Entwicklungsfirma HMM Deutschland GmbH. „Nur mit immuny ist garantiert, dass alle Teilnehmer und Besucher einen schnellen, sicheren und vor allem komfortablen Beitrag zum Erfolg dieser Veranstaltung leisten können. Denn unterm Strich soll ja nicht das Virus, sondern Siegerehrung, Versteigerungen, Tombola und insbesondere die Überreichung des Spendenschecks im Fokus stehen. Ich wünsche den Mitgliedern, Gästen und Partnern viel Erfolg für den Turnier-Tag.“

Kontakt

Erhalten Sie Ihr persönliches Angebot unter:

partner@immuny.net

Folge uns auf: